Gästebuch

Anregungen und Kritik?
Hier können Sie Ihre Nachricht hinterlassen. Wir freuen uns über jeden Kommentar.
Kommentar von Jürgen | 15.06.2012

Warum haben in Satemin alle Häuser die Jahreszahl 1850 im Türgebälk? Auch in anderen Rundlinge findet man diese Jahreszahl.

Antwort von Arion Neddens

Satemin ist - bis auf Kirche, Spritzenhaus und einer Scheune - 1850 komplett niedergebrannt. Daher das einheitliche Format der Häuser und die Beschränkung auf ein Thema (Feuersbrunst) in den Spruchbalken.

Kommentar von Eva | 27.03.2012
Sorry, ging zu früh weg. Ich wollte nur sagen, daß Tewswoos wohl auch ein Rundling ist. Genauer : da, wo wir wohnen : Bauernring. Wenn man gipfelt und sich die Karten ansieht, so ist es (meines Erachtens) eindeutig.
Sonnige Grüße aus Tewswoos
Kommentar von Eva | 27.03.2012
Hallo
Eine sehr schöne Webseite! Seit kurzem wohnen wir in einem alten Hallenhaus in Tewswoos, Gemeinde Vielank
Kommentar von Ulrich Zumkowski | 04.12.2011
Bitte um Prospektmaterial U.Zumkowski Wittenberge Gartensiedlung 43
Kommentar von Björn Reetze | 27.08.2011
Bitte schicken Sie mir ein Ortschild zu. Oder muss ich mich auf den langen Weg machen und es mir selbst besorgen?
Kommentar von Björn | 21.07.2011
Sehr informative Seite, anscheinend die einzige ? über die Rundlingsdörfer ?
Bitte weiter so...

Kommentar verfassen